invendoscopy =
Sterile Einmal-Endoskopie

Die Einführung steriler Einmalendoskope durch invendo stellt einen epochalen Schritt für die GI-Endoskopie dar. Adressiert werden Risiken und Herausforderungen der Wiederaufbereitung von herkömmlichen Endoskopen. Zugleich bietet die invendoscopy erheblich ergonomische und ökonomische Vorteile gepaart mit der Leistungsfähigkeit aktueller Endoskope.

  • home-visual-3